Abfallbehandlungsmaschinen

Elektromaschinen, die in Abfallbehandlungsmaschinen eingesetzt werden, müssen in mechanischer und elektrischer Hinsicht sehr robust sein. Sie können problemlos große Überlastungen aushalten.

Sie können mit elektrisch isolierten Lagern für den Antrieb über Inverter oder mit Lagern für die vertikale Montage ausgestattet werden.

Schlämme aus der Verarbeitung und Reinigung von Lederwaren.

Da sie oft in besonderen Umgebungsbedingungen betrieben werden, können sie mit Antikondensationsheizungen, Tropenschutz, Ablassbohrungen und Schutzart IP56, IP65 oder IP66 versehen werden.

Die Motoren können über Sonderspannungen und Konformität nach ATEX und UL CSA verfügen.

Weitere Informationen erhalten Sie im Abschnitt Sonderausführungen, in unserem Katalog oder indem Sie uns direkt kontaktieren.